Sa 31 JUL

Hallig Südfall

von 6:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Reisepreis € 82.- / leider schon ausgebucht
evtl. auf Warteliste - bitte anrufen!

Mit zwei PS auf die Hallig Südfall
Das unmittelbare Erlebnis der Welterbe-Landschaft Wattenmeer
Hoch auf dem grünen Wagen der Nordstrander Wattenkutscher wird die UNESCO-Welterbe-Landschaft Wattenmeer zu einem unmittelbaren Erlebnis, das wir Ihnen wieder einmal anbieten können. Mit zwei PS starten wir von der Halbinsel Nordstrand aus zur einstündigen Wattwagenfahrt auf die Hallig Südfall, wo uns Familie Erichsen begrüßt, bewirtet und unterhaltsam über das außergewöhnliche Hallig-Leben informiert. Satt und ein bißchen schlauer geht's mit Pferd und Wagen retour nach Nordstrand, bevor das Watt im Spiel der Gezeiten wieder unter Wasser verschwindet.
Reisepreis Inklusive Wattwagenfahrt ab/an Nordstrand und Hallig-Grill-Buffet.

Di 3 AUG

Kiel

von 6:45 Uhr bis 18:30 Uhr

Reisepreis € 89.-

Nord-Ostsee-Kanal
Raddampfer-Törn Kiel - Rendsburg
1895 wurde zunächst als Kaiser-Wilhelm-Kanal ein jahrhundertealter Traum Wirklichkeit, die der heutige Name auf den Punkt bringt: eine schiffbare Verbindung zwischen Nord- und Ostsee. Mehrfach ausgebaut wuchs daraus zwischen Brunsbüttel und Kiel die aktuell meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt, auf der wir auch mal ein Stück weit mitschippern wollen. Lukullisch- nostalgischer Törn auf dem Nord-Ostsee-Kanal von Kiel nach Rendsburg mit dem Raddampfer Freya und Gaumenschmaus am Brunchbuffet an Bord.
Reisepreis inklusive rund vierstündiger Schifffahrt und Brunchbuffet.

Sa 14 AUG

Kühlungsborn

von 7:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Fahrpreis € 36.-

Ostseebad Kühlungsborn
Seebad XXL in der Mecklenburger Bucht
Ostsee soweit das Auge reicht auf Promenade und Seebrücke zwischen Tradition und Moderne einer vitalen Stadt locken in's größte mecklenburgische Ostseebad. Knapp vier Kilometer Strandpromenade mit freiem Blick auf's und rund 240 Meter Seebrücke in's Meer sind immer eine kleine Reise nach Kühlungsborn wert. Landeinwärts lockt geschäftiges Treiben zum Flanieren im vitalen östlichen Zentrum, auf das wir uns in der weitläufigen Stadt konzentrieren, deren atmosphärischer Reiz noch heute vom phantasievollen Formenspiel traditioneller Bäderarchitektur bestimmt wird.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.